Zahnärzte Düsseldorf - Zahnarztpraxis Dentalästhetica

Das Zahnärzteteam bei Dentalästhetica

Dr. Hubertus Klaus

Dr. Hubertus Klaus hat die Zahnarztpraxis Dentalästhetica in Düsseldorf 2009 übernommen. 
Herr Dr. Klaus greift auf  ein internationales Erfahrungsspektrum im Bereich der modernen  Zahnmedizin zurück.

Seine Tätigkeiten in bekannten Zahnkliniken in der Schweiz, England und Deutschland  und ein regelmäßiger Austausch mit einem internationalen Netzwerk von Fachärzten tragen zu einem  sehr anspruchsvollen Behandlungsniveau bei. Seine Patienten schätzen an Dr. Klaus die persönliche und kompetente Beratung, die Verlässlichkeit seiner Erfolge und die Zeit, die er sich für jeden Einzelnen nimmt.

  • Studium an der Westfälischen-Wilhelms Universität in Münster von 1993 bis 1999
  • Promotion Arthrotische Gelenke
  • 2007 Master of Science für Implantologie an der Universität in Krems, Österreich
  • Masterthese: Vollkeramische Implantate
  • Curriculum Parodontologie und Ästhetik

Dr. Miriam Maiß

Dr. Miriam Maiß unterstützt die DENTALÄSTHETICA seit Frühjahr 2012. 
Sie behandelt in der gesamten Zahnheilkunde mit Schwerpunkten in der minimalinvasiven und ästhetischen Zahnerhaltung sowie in der Wurzelkanalbehandlung. Dr. Miriam Maiß studierte von 1995 bis 2001 an der Westfälischen Wilhelms Universität in Münster. Nach Abschluss promovierte sie im medizinischen Fachbereich der Anästhesie und Intensivmedizin zum Dr. med. dent.

Nach Aufnahme ihrer zahnärztlichen Tätigkeit im Jahre 2001 in Münster arbeitete sie von 2006 bis zum Eintritt in unsere Praxis als selbständig niedergelassene Zahnärztin in fortbildungs - und qualitätsorientierten Zahnarztpraxen in Düsseldorf. Frau Dr. Maiß hat sich in zahlreichen wissenschaftlichen Fortbildungen ein hohes Maß an Fachwissen, insbesondere in den Bereichen der ästhetischen Zahnheilkunde (APW Curriculum Ästhetik) und der Endodontie/ Wurzelkanalbehandlung (Curriculum Endodontologie am Karl Häupl Institut Düsseldorf) angeeignet.

Ihre Patienten schätzen neben ihrer sorgfältigen und kompetenten Behandlungsweise, dass sie sich für sie Zeit nimmt und dadurch auch gemeinsam mit Angstpatienten erfolgreiche Behandlungsergebnisse erzielt.

  • Studium an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster von 1995 bis 2001
  • Promotion "Parenterale Glutaminversorgung beim Intensivpatienten mit akutem Nierenversagen"
  • Curriculum Endodontologie
  • APW Curriculum Ästhetik

Dr. Martin Hummel

Dr. Martin Hummel unterstützt die DENTALÄSTHETICA seit Anfang 2013 in den Bereichen Wurzelkanalbehandlungen und ästhetische Zahnheilkunde (Curriculum Ästhetik, APW) mit Schwerpunkt Frontzahnästhetik und mikrochirurgische Zahnfleischkorrekturen.

Nach seinem Studium von 2004 bis 2010 an der Universität Regensburg arbeitete er in einer renommierten Zahnklinik in Düsseldorf. Durch ständige Weiterbildungen und fundiertem Fachwissen entwickelte er eine herausragende Kompetenz für höchste Ansprüche.
Ziel von Herrn Dr. Hummel ist es, Patienten auf höchstem Niveau zu behandeln und möglichst schmerzfreie und ästhetisch perfekte Lösungen für Ihre Zahngesundheit zu bieten. Patienten schätzen an Herrn Dr. Hummel seine geduldige und freundliche Beratung.  

Elisabeth Sturm

Die Zahnärztin Elisabeth Sturm ist seit Herbst 2016 Teil des Teams der Praxis Dentalästhetica Düsseldorf.

Sie unterstützt Dr. Klaus und Kollegen in allen Bereichen der Zahnmedizin, vor allem aber im Bereich der Zahnerhaltung und ganzheitlichen Kiefergelenkstherapie / Craniomandibuläre Dysfunktion.

Nach Ihrem Studium der Zahnmedizin sammelte Elisabeth Sturm als angestellte Zahnärztin an den Unikliniken Münster und Köln Erfahrungen und betreute dort komplexe Patientenfälle. Gleichzeitig unterrichtete Sie angehende Zahnärzte in den Bereichen Zahnerhaltung, Traumatologie und Parodontologie und war Teil verschiedener Forschungsgruppen.

Seit ihrer zahnärztlichen Tätigkeit in Düsseldorf arbeitet Frau Sturm zusätzlich im Bereich der Kiefergelenkstherapie mit einem Netzwerk renommierter Spezialisten, bestehend aus Osteopathen, Orthopäden und Allgemeinmedizinern.

Durch ihre einfühlsame und kompetente Art fühlen sich Patienten bei Elisabeth Sturm bestens beraten und behandelt.  

  • Studium an der westfälischen Wilhelms-Universität in Münster von 2004 bis 2009
  • wissenschaftliche Mitarbeiterin / Forschung und Lehrauftrag an der Poliklinik für Zahnerhaltung der Universität Münster von 2010-2013
  • Fortbildungen und zertifizierte Tätigkeitsschwerpunkte in den Bereichen Kiefergelenkstherapie/CMD, Endodontie / Wurzelkanalbehandlungen und Frontzahntraumatologie und -versorgung
  • wissenschaftliche Mitarbeiterin / Forschung und Lehrauftrag an der Poliklinik für Zahnerhaltung und Parodontologie der Universität zu Köln 2015

 

 

Unsere Mitgliedschaften:

Deutsche Gesellschaft für ästhetische Zahnheilkunde (DGZÄ)
Deutsche Gesellschaft für Parodontologie (DGP)
Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK) und der DGKZ
Deutsche Gesellschaft für Kosmetische Zahnmedizin